Scharanlass Die Zeitreise
2016

Wer hätte ahnen können, dass wir am Samstag, den 30. April bei der Fahrt mit der S3 nicht nur von Sissach nach Gelterkinden, sondern auch über 10'000 Jahre in die Vergangenheit reisen würden? Als wir in der Steinzeit nach Hilfe suchten, fanden wir glücklicherweise mysteriöse Zeitreisende, die uns einen Weg quer durch die Weltgeschichte zeigten.

Zusammen mit der Schar JuBla Gelterkinden besuchten wir antike Kulturen und standen ihnen bei abenteuerlichen Missionen zur Seite. Wir trafen auf einen ägyptischen Pharao, auf Römer, Wikinger, Ritter, Napoleon und kamen am Schluss in den 80er Jahren an. Als wir am Ende der Reise angelangt waren bedankten sich die Zeitreisenden herzlich und verschwanden in Richtung Zukunft. Voller Stolz verabschiedeten wir uns und begaben uns auf den Heimweg.