Scharanlass Kerzenziehen
2016

Grosse, etwas kleinere, dicke, dünne, farbige, kunstvoll verzierte und fantasievoll gezogene Kerzen und über 30 Teilnehmer formten am 17. Dezember ihre ganz eigenen Kunstwerke. Frau Antonicelli, eine sympathische Lehrerin der Primarschule Sissach bereitete einen Werkraum des Schulhauses Bützenen mit heissem Wachs, kaltem Wasser und Schnitzwerkzeug vor, sodass die Teilnehmer direkt loslegen konnten. Dass viele Kinder nicht zum ersten Mal Kerzen ziehen, merkte man schon bald. Wir danken allen Teilnehmer für das zahlreiche Kommen und wünschen ganz viel Spass beim Gebrauch oder Verschenken der Kerzen. Frohe Weihnachten!