SkiBola in Splügen
2015

Am frühen Morgen des 14. Februar's versammelten sich 55 schneesportbegeisterte Kinder und Jugendliche beim Tannenbrunn in Sissach. Bereit und motiviert für eine Woche Spiel und Spass im urchigen und verschneiten Splügen war auch das 18-köpfige Leitungsteam.

Wir genossen den guten Schnee bei besten Verhältnissen und Sonnenschein pur. Für kulinarische Verwöhnung sorgten die zwei Köchinnen Milli und Miggi, welche uns täglich abwechslungsreiche und kreative Menüs auftischten. Trotz des guten Wetters, gönnten wir uns am Mittwoch einen Ruhetag. Nachdem wir alle ausgeschlafen und den traditionellen Brunch genossen hatten, wurden Drinnen und Draussen verschiedene Spiele angeboten. Am Abend entspannten wir uns dann beim Massageposten, der Kneippkur oder bei einer Gurkenmaske.

Frisch erholt und wieder voller Motivation, verbrachten wir am Donnerstag und Freitag den ganzen Tag auf der Piste. Schnell war die Woche vergangen, viele Freundschaften wurden geknüpft und tolle Momente auf der Piste und im Haus erlebt.

Das Leitungsteam bedankt sich bei allen für das wunderbare Lager und den Eltern für ihr entgegengebrachtes Vertrauen und die grosszügigen Spenden.